Mercedes-AMG A-Klasse

Einsteiger in die Welt der Driving Performance

Emotional, agil und digital garantiert der A 35 4MATIC den idealen Einstieg in die AMG Driving Performance. Vom Rohbau und Fahrwerk über den Allradantrieb und das Getriebe bis hin zu den Fahrprogrammen und der Feinabstimmung. Jedes Detail ist auf maximale Fahrdynamik ausgelegt, wobei auch der Alltagskomfort nicht zu kurz kommt. Die Zugehörigkeit zur Performance-Familie von Mercedes-Benz ist dabei innen wie außen unverkennbar.

Neuwagen-Angebot

Listenpreis ab
47.796,35 €
Kaufpreis ab Werk inkl. 19% MwSt. Irrtümer, Tippfehler & Änderungen vorbehalten.

Technische Daten

Verbrauch kombiniert 7,3 bis 7,4 l/100km
Verbrauch innerorts 9.3 bis 9.5 l/100km
Verbrauch außerorts 6.1 bis 6.2 l/100km
CO²-Emissionen kombiniert 167 bis 169 (g/km)
Leistung 225 kW (306 PS)

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen. 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.

Der A 35 ist ein AMG durch und durch, das wird auf den ersten Blick klar. Angefangen bei der für die Marke spezifischen Kühlerverkleidung über den Schriftzug bis hin zur Frontschürze mit Flics an den Lufteinlässen. Die Frontsplitter und silberchromen Zierelemente sprechen ebenfalls eine eindeutige Formsprache.

Auf der Rückseite setzt sich das Design harmonisch fort. Dafür sorgt die markante Heckschürze mit spezifischer Diffusoroptik. Vier vertikale Finnen und zwei runde, verchromte Endrohrblenden schaffen einen hohen Wiedererkennungswert. Ebenfalls typisch AMG: die 19-Zoll-Räder im Vielspeichendesign und die AMG Seitenschweller-Verkleidung.

Das Aerodynamik-Paket für die Mercedes-AMG A-Klasse ist nicht nur optisch eine Ansage. Mehrere Anbauteile erhöhen den Anpressdruck, während der feststehende AMG Heckflügel ein klares Statement für kompromisslose Performance setzt.

Intelligenz, wohin das Auge reicht – das erwartet den Fahrer im Innenraum der neuen Mercedes-AMG A-Klasse. Die Inszenierung ist emotional, die Bedienstruktur intuitiv. Flexibel und intelligent zählt das MBUX-Multimediasystem zu den Highlights im Interieur. Wie es sich für einen Sportwagen gehört, besticht der Anzeigestil im Supersport-Modus mit einem zentralen, runden Drehzahlenmesser. Zwei Displays vereinen sich zu einem modernen Widescreen-Cockpit.

Zum hochauflösenden AMG Kombiinstrument im 11,4 Zoll großen Multifunktionsdisplay gesellt sich die eigenständige und neugestaltete AMG Mittelkonsole. Diese präsentiert sich betont sportlich, nach vorne hochgezogen und mit Touchpad. Zusätzliche Schalter ermöglichen die einfache Bedienung von Funktionen wie ESP, manuellem Getriebemodus und adaptiver Verstelldämpfung. 

Beste AMG Performance im neuen A 35


Technisch zeigt sich die Mercedes-AMG A-Klasse von ihrer besten Seite. Der neuentwickelte Vierzylinder-Turbomotor überzeugt mit spontanem Ansprechverhalten, hoher Durchzugskraft, enormer Drehfreude und emotionalem Motorsound.

Zudem wurden zahlreiche Maßnahmen zur Effizienzsteigerung umgesetzt:

  • variable Ventilsteuerung CAMTRONIC
  • intelligentes Thermomanagement für Motor und Öl
  • hochpräzise einspritzende Piezo-Injektoren
  • Mehrfachfunkenzündung
  • patentierte CONISHAPE® Honung für weniger innermotorische Reibung

Das AMG SPEEDSHIFT DCT 7G Doppelkupplungs-Getriebe sorgt für ein spontanes Beschleunigungsverhalten, schnelle Schaltzeiten und optimale Anschlüsse beim Hochschalten. Darüber hinaus ist der Sportler serienmäßig mit dem variablen Allradantrieb AMG Performance 4MATIC ausgestattet.

Dank integriertem AMG DYNAMIC SELECT kann der Fahrer zwischen den fünf Fahrprogrammen „Glätte“, „Comfort“, „Sport“, „Sport +“ und „Individual“ wählen. Die integrierte Fahrdynamikregelung AMG DYNAMICS erweitert diese stabilisierenden Funktionen um agilisierende Eingriffe.

 

Mehr Informationen auf www.mercedes-amg.com

Modellvarianten